Wochenbuch 2022

4. März 2022 Mutter's Gärtli

'Dr Lanzig' schickt seine ersten Blumen.

Die Schneeglöggli sind schon erblüht. Auch die ersten Märzenbecher strecken ihre Köpfe aus der Erde. Und die Krokusse stehen fast in Reih und Glied, bestrebt ja keinen Sonnenstrahl zu verpassen.

26. Februar 2022 Morgenstimmung

Erst vor kurzem ist die Sonne aufgegangen.

Der Heubrig zeigt sich 'umflort' von Wolken. Inzwischen hat der Schnee beträchtlich getaut. Wenn es so weitergeht wird der Frühling sich im März zeigen.

11. Januar 2022 Winterschatten

Die Schatten haben das Tal immer noch im Griff.

Es war etwa morgens um 11 Uhr als ich die Foto machte. Sie zeigt sehr gut wie weit die Schatten der Berge so kurz nach der Wintersonnenwende reichen. Doch jeden Tag werden sie jetzt etwas kürzer. Und einen Vorteil hat das Muotathal trotz der Schatten: Es liegt höchst selten Nebel. So kann man die Sonne eben von weitem geniessen; oder einen Spaziergang ins Sonnenhalb machen.

Alpkäserei Wasserberg

Familie Gerold & Käthy Gwerder
Starzlen
6436 Muotathal

T: 041 830 13 05
M: 079 247 70 13

 E-Mail

Bild des Monats

nach oben